Integriertes GeoCloud Interface in der GeoDict® GUI

on-site + Platform-as-a-Service

Stellen Sie sich vor, Sie bereiten Ihre Parameterstudie auf Ihrer lokalen Workstation vor und klicken dann auf "Ausführen" - und aktivieren sofort die Leistung von Cloud-basiertem HPC. Mit unserer integrierten GeoCloud-Schnittstelle können Sie von Ihrer lokalen GeoDict-GUI aus Aufträge an die GeoCloud übermitteln. Diese Funktion wird in GeoDict 2023 verfügbar sein.

Sie möchten mehr zu GeoDict Cloud-Lösungen wissen? Unser Expertenteam für steht Ihnen gerne für nähere Informationen zur Verfügung!

Zum Kontaktformular

Ausblick: Künstliche Intelligenz (KI) in der GeoDict Cloud

Wir führen derzeit ein von der EU finanziertes Entwicklungsprojekt mit KaleidoSim und unseren Partnern von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) durch. Als Ergebnis werden KI-Algorithmen für den Entwicklungsworkflow in der GeoDict Cloud eingesetzt, was die Rechengeschwindigkeit in MSCC deutlich erhöht und eine effiziente digitale Materialentwicklung für jedes Budget ermöglicht. Mehr Infos hier (>> Link auf Projektseite GeoCloud)

Die GeoDict Cloud mit KI-Unterstützung ist bereits im Einsatz und wird bei fünf weltweit bekannten Unternehmen intensiv getestet. Möchten Sie zu den Ersten gehören, die als Alpha- und Beta-Tester von den neuen Features im Projekt profitieren? Dann können Sie uns jederzeit per E-Mail kontaktieren! Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Unsere Partner: